Spanplatten

Die Lombardo-Spanplatten werden aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Es ist ein qualitativ hochwertiges Produkt, das aus ästhetischer Sicht einwandfrei ist und aus technischer Sicht eine hervorragende Leistung erbringt, die Umwelt und Gesundheit respektiert. Es ist kompakt, leicht und widerstandsfähig und verfügt über eine hohe mechanische Leistung, die den Werkzeugverschleiß verringert und die spätere Verarbeitung wie Zuschneiden und Bohren erleichtert.  Es wiegt weniger und ist daher leichter zu bewegen, sowohl in der automatisierten Produktionsline als auch auf der Ebene des fertigen Produkts. In der Produktion verwenden wir nur frisches unbehandeltes Holz. Für die Herstellung unserer Spanplatten wird kein Baum gefällt, was in der Tat den Vorteil hat, das Qualitätsmaterial, das ausschließlich auf Grund von der Größe und Abmessung für den Abfälle bestimmt ist, wieder verwendet wird. In unserer Produktionsstätte in Mortegliano in der Provinz Udine verwenden wir nur zertifizierte Harze mit sehr niedrigem Formaldehydgehalt, um die Holzspäne zu verbinden und der Platte die mechanischen Eigenschaften zu verleihen, die nach internationalen Normen erforderlich sind. Auch unsere Arbeitsweise mit dem Werkstoff Holz wirkt sich auf die Natürlichkeit des Endprodukts aus: Die mit speziellen Maschinen erhaltenen flachen und dünnen Späne erhöhen die Kompaktheit der Platten und erfordern gleichzeitig eine geringere Menge Harz beim Pressen. Eine Garantie für alle: Arbeitnehmer, Kunden und Endverbraucher, die sicher sein können, dass die Möbel und Einrichtungsgegenstände für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie unbedenklich sind.

Piuma
Pioppo
Pioppo/Abete
Idro
Wir haben drei Schranktüren aus zwei Produkten von Lombardo-Spanplatten und einer Recyclingholzspanplatte verglichen.
Lombardo Piuma: Tür aus frischem Pappelholz
0,00kg
0,035 m³ x 470 kg/m³
Lombardo Pioppo: Tür aus frischem Holz
0,00kg
0,035 m³ x 530 kg/m³
Verbreitete Tür aus Recycling- Holz
0,00kg
0,035 m³ x 680 kg/m³